... lade die Seite ...

Der Ursprung zu Meine Nanny


In meinem Freundes- und Familienkreis wurden immer mehr Kinder geboren. In vielen Gesprächen wurde die Kinderbetreuung zu einem immer wichtigeren Thema. Nicht immer sind die Großeltern in der Nähe oder haben die Zeit oder die Möglichkeit, ihre Enkelkinder zu betreuen.

Auch heute ist die Kinderbetreuung ein stark frauenlastiges Thema. Doch auch Frauen möchten nach der Geburt des Kindes wieder ein Stück Normalität zurück: Sport machen, zur Arbeit gehen, Ausgehen und auch mit ihrem Partner gemeinsam etwas unternehmen. Neben den Einschränkungen nach der Geburt, ist auch das Thema Wochenbett stark präsent. Oft wurde geäußert, dass hier Unterstützung für das alltägliche Familienleben wichtig wäre.

Nadin
Nadin Balke
Gründerin

Die Idee entstand durch den Freundeskreis

“Die Wohnung ist explodiert. Einkaufen müsste man auch mal wieder. Duschen wäre auch mal schön.” Dies sind Sätze, die meine Freundinnen mehr als einmal aussprachen. Für mich als kinderlose Frau war das alles fremd.

Dennoch war ich neugierig und konnte nicht locker lassen. Ich wollte schauen, welche Möglichkeiten es gibt, die mich überzeugen und die mir bekannten Probleme lösen würden.

Auch ich habe mich damals als Babysitter beworben. Dabei musste ich feststellen, wie kompliziert, unsicher und chaotisch Buchungen sowie Terminabsprachen sind. Pünktlichkeit oder verlässliche Zahlungen waren leider Fremdwörter in diesem Zusammenhang.

Nach langen Nächten vor dem Computer hatte ich eine Vision im Kopf. Ich wusste, hier kann ich etwas ändern. Ich möchte Familien eine Alternative zur Kinderbetreuung bieten, die zeitgemäß ist.

Die Idee “Meine Nanny” war geboren.

Bild

Das Team - Meine Nanny


Nadin Balke - Gründerin Meine Nanny

Hallöchen, ich bin Nadin, die Gründerin von Meine Nanny und der kreative Kopf.
Momentan kümmere ich mich um das Design, das Marketing, den Vertrieb und alles was sonst so täglich ansteht. Der ganz normale Wahnsinn einer Gründerin. In meiner Freizeit packt mich die Fotografie. Hier ist die Kamera immer mit dabei.



Michael Plamer - Mitgründer Meine Nanny

Hey, ich bin Michael - aber meine Freunde rufen mich Mitch.
Mitgründer und technischer Part bei Meine Nanny. Hier kümmere ich mich um alles, was Einsen und Nullen hat.
Laut LinkedIn baue ich jetzt schon seit über 16 Jahren Software. Meine Leidenschaft lag und liegt immer in neuen Technologien. Das lebe ich jetzt auf "Meine Nanny" aus.
Meine beiden Jungs und meine wunderbare Frau sind die Leidenschaft, welche ich zuhause pflege. Damit bin ich dann sehr gut ausgelastet :)



Das Team Meine Nanny

Gemeinsam sind wir Meine Nanny.
Eure Onlineplattform für Kinderbetreuung.